Das B-Team - die 2. Mannschaft von Faire les Boules Hohnstorf/Elbe

Das B-Team vom Hohnstorfer Elbdeich

Wir sind die 2. Mannschaft von Faire les Boules Hohnstorf/Elbe und spielen in der Saison 2024 im Bezirk Lüneburg in der  untersten NPV-Spielklasse, in der Bezirksliga Nord. Da zwei Mannschaften des Vereins am Liga-Spielbetrieb teilnehmen, nennt man uns auch vereinsintern scherzhaft das B-Team. Das heißt aber nicht, dass wir 2. Wahl sind! 😉

Alle Spieler des Teams im Porträt….

Aus administrativen Gründen präsentieren wir unsere Mannschaft auf einer eigenen Homepage und begleiten kritisch die Vereinsarbeit.

Gespielt wird im Boulepark am Hohnstorfer Elbdeich dienstags und donnerstags – in den Wintermonatenvon 13 Uhr an, sonntags von 10 Uhr an – Auswerfen jeweils zur vollen Stunde!

In diesem Sinne! Wir sehen uns auf dem Platz!

Volker

NPV erhöht ab 2025 die Lizenzgebühr um vier Euro

Von 2025 an müssen Vereine im NPV für jeden Lizenzspieler jährlich 30 Euro an den Verband zahlen! Auf der Ordentlichen Mitgliederversammlung (OMV) am Sonnabend, 3. Februar in Hannover wurde dem Antrag des Vorstandes (NPV007) stattgegeben, die Lizenzgebühr von derzeit 26 auf 30 EUR ab 1. Januar 2025 anzuheben.

Für die 24 Lizenzspieler von Faire les Boules ändert sich Stand heute nichts: Der Verein hatte schon in der Vergangenheit jährlich 30 Euro von seinen Spielern für die NPV-Lizenzmarke kassiert – 26 Euro gingen an den Verband, vier Euro wanderten in die Vereinskasse.

Der jetzt beschlossene Aufschlag wird zur Hälfte vom DPV erzwungen, der seinen Anteil an der Gebühr von 14 auf 16 Euro anhebt. Dass auch der NPV seinen Anteil um zwei auf 14 EUR erhöht, wird mit Hinweis auf die gestiegene km-Pauschale (z. B. für Schiedsrichter-Reisekosten), den gestiegenen Mindestlohn für den Mitarbeiter in der Geschäftsstelle in Hannover und Mehrkosten im Softwarebereich begründet. Ulli Brülls hatte auf ptank.de schon im Vorwege festgestellt:  In den benachbarten Landesverbänden NRW und Nord zahlen Vereine je Lizenz (Erwachsene) schon jetzt 33 bzw. 36 Euro. Mehr zur Ordentlichen Mitgliederversammlung auf der Webseite von Ulli Brülls ptank.de . (3.2.2024) sar

Bezirksliga 2024: Drei Staffeln mit je sechs Teams

Wir werden im Bezirk 1 (Lüneburg) in der Saison 2024 in drei Bezirksligen mit je sechs Mannschaften spielen: Süd, Mitte, Nord. In der Bezirksliga Süd ist erstmals eine Spielgemeinschaft (SG Westercelle/Burgwedel) gemeldet.  Wir, das B-Team-Hohnstorf, treten in Nord gegen SG Buxtehude-Altkloster 1 und 2, HSV Stöckte 1,  MTV Borstel-Sangenstedt 2 und TSV Hollern-Twielenfleth 1 an. Staffelleiter für die BL Nord ist Detlef Sauerbier von der SG Buxtehde.
 

Der von Bezirkskoordinator Manfred Kasper erstellte Spielplan wurde bei der Bezirksversammlung Ende Januar präsentiert und sieht für uns wie folgt aus: Am 1. Spieltag (21. April) treten wir zuhause mit Heimrecht  gegen MTV Borstel-Sangenstedt 2 an. Am 2. Spieltag (26. Mai) spielen wir in Winsen-Stöckte  gegen den gesetzten „Gastgeber“ TSV Hollern-Twielenfleth 1 sowie in der zweiten Partie mit Heimrecht gegen SG Buxtehude-Altkloster 1.

Am 3. Spieltag (1.September) treten wir bei der SG Buxtehude-Altkloster zunächst gegen den gesetzten Gastgeber HSV Stöckte 1 und danach mit Heimrecht gegen die Heim-Mannschaft SG Buxtehude-Altkloster 2 an. An allen Spieltagen geht es jeweils um 11 Uhr los. (8. Januar 2024/Update 31. Januar 2024). Mehr zur Saison 2024 sar

NPV-Pokal 2024: Wir sind angemeldet!

Der erste Schritt ist schon mal gemacht: Hagen hat uns zum NPV-Pokal angemeldet! Es war Konsens bei der Mannschaftssitzung am 13. Oktober 2023, dass die 2. Mannschaft am Pokal teilnehmen möchte. Da waren die Wechsel von Siggi Schimenz und Bernd Rieckmann zum Boule-Team Rettmer allerdings noch nicht offiziell. Auch wenn wir es in der Vergangenheit bei dem Verbandswettbewerb nie weit geschafft haben, wollen wir es auch in diesem Jahr sportlich angehen. 

Die Pokal-Regeln sind wie gehabt und können hier nachgelesen werden. Die Auslosung für die Qualifikation und die erste Hauptrunde erfolgt im Zeitraum vom 11. bis 17. März 2024  und soll online geschehen. Der genaue Auslosungs-Termin wird vom Pokalausschuss noch vereinbart. Die Qualifikationsrunde muß bis zum 1. Mai beendet sein. Der Standard-Spieltermin soll der 14. April sein – exakt eine Woche vor dem ersten NPV-Ligaspieltag. Alle Informationen zum Pokal-Wettbewerb und die weiteren Termine finden sich auf der NPV-Webseite. (19. Dezember 2023/Update 15. Januar 2024) sar